DSCF1286_edited.jpg

Vorstand - FHATA Inc.

Art der FHATA INC 

Die Flint Hills Area Transportation Agency, Inc. (die Organisation) wurde 1976 als gemeinnützige Gesellschaft gegründet, ursprünglich um älteren und behinderten Menschen im gesamten Gebiet von Riley County, Kansas, kostengünstige Transportdienste anzubieten. Die Dienste wurden erweitert, um Dienste in der Region Flint Hills anzubieten, die Geary County, Pottawatomie County, Fort Riley sowie die umliegenden ländlichen Gebiete abdecken, und umfassen Dienste mit festen Routen in den Städten Manhattan und Junction City.  Zu den zusätzlichen Dienstleistungen der Organisation gehören regionale Versanddienste.

 

Im Dezember 2019 schloss die Organisation mit dem Flint Hills Area Transportation Agency Board (FHATA Board) eine Vereinbarung über gemeinsame Dienste und gemeinsame Operationen. Der FHATA-Vorstand wurde 2019 durch eine interlokale Vereinbarung zwischen den Kommunalverwaltungen der Stadt Manhattan, des Riley County, des Pottawatomie County und der Kansas State University zum Zweck der Planung, Verwaltung und des Betriebs des öffentlichen Verkehrssystems als direkter Empfänger von Section 5307 Urban Formula Funds gegründet für das Manhattan Urbanized Area. Der FHATA-Vorstand wurde gemäß KSA 12-901 eingerichtet und entspricht der Definition in KS .A 7 5-117 einer Gemeinde und damit einer Regierungsbehörde im Sinne des Federal Transit Law (allgemein definiert als 49 USC 4301 ff. The Joint Operations Agreement umreißt die Pflichten und Verantwortlichkeiten jeder Einheit bei der Bereitstellung öffentlicher Verkehrsdienste in ihren Versorgungsgebieten. Die Organisation ist der amtierende Fiskalvertreter für den FHATA-Vorstand. Zusammensetzung des Vorstands: Der BOD besteht aus mindestens fünf (5) Mitgliedern und nicht mehr als zehn (10) Mitglieder, die regional repräsentativ für den Servicebereich der Agentur sind.

Verantwortlichkeiten des Vorstands oder der Direktoren

Der Verwaltungsrat ist das leitende Organ der Agentur und verantwortlich für die Überwachung der Aktivitäten der Agentur in Bezug auf Finanzierung, Planung und Betrieb des öffentlichen Verkehrs. Der BOD ist das politische Entscheidungsgremium der Agentur und dafür verantwortlich, sicherzustellen, dass alle Aspekte der Agentur im Rahmen der Gesetze und Vorschriften von Bund, Ländern, Kreisen und Städten funktionieren, einschließlich des Betriebs von Transitdiensten im Rahmen von Section 5311 Rural Funding Programm. Der BOD ist verantwortlich für die Einstellung, Beaufsichtigung und Entlassung des Executive Director.

 

BOD ist verantwortlich für die Governance auf hoher Ebene über Strategie, Aufsicht und Rechenschaftspflicht. Das Management unter der Leitung des Exekutivdirektors ist für den laufenden Betrieb der Agentur verantwortlich. Der BOD ist für die Einstellung eines Executive Director verantwortlich, der ein nicht stimmberechtigtes Mitglied des Boards sein soll.

Kontaktinformation

5815 Marlatt Avenue
Manhattan, KS66503
(785) 537-6345
fhata@fhata.org

Treffen

Der Vorstand der Flint Hills Area Transportation Agency trifft sich normalerweise mit dem  erster Dienstag jeden Monats um 16:00 Uhr Diese Sitzungen finden bis auf Weiteres nicht mehr in Präsenz statt. Wenn Sie an der Sitzung teilnehmen möchten, können Sie dies tun, indem Sie auf den Zoom-Link unten klicken.

Per Computer teilnehmen:

https://us02web.zoom.us/j/531676785?pwd=V1A1dWFWRXRBUjZPSUVVc2ZMNzBjZz09

Meeting-ID: 531 676 785

Passwort: 017395

Telefonisch wählen:

+1 253 215 8782 USA (Tacoma)

+1 346 248 7799 USA (Houston)

+1 669 900 9128 US (San José)

+1 301 715 8592 USA (Germantown)

+1 312 626 6799 USA (Chicago)

+1 646 558 8656 USA (New York)

Tagesordnungen des Vorstands von FHATA Inc.:

Board-Make-up:

Der BOD besteht aus mindestens fünf (5) Mitgliedern und höchstens zehn (10) Mitgliedern, die regional repräsentativ für den Servicebereich der Agentur sind.

Mitglieder

Jon Wilson, Präsident                                            Mitglied im Allgemeinen

Kaitlin McGuire, Vizepräsidentin                                        Belegschaft

Stephanie Peterson, ehemalige Präsidentin                             Flint Hills MPO    

Derek Jackson                          Wohnen und Essen an der Kansas State University

Lorene Oppi                                                   Mitglied im Allgemeinen 

Karen McCulluh                                                Mitglied im Allgemeinen 

Marissa Jones-Flaget                                           Mitglied im Allgemeinen

Susan Jägerson                                                    Sozialdienst

Kay Fischer                                                            475 USD

Alex Tyson                                           Geary County-Vertreter

Jeff Underhill                                   Vertreter der Stadt Junction